Schlagwort-Archiv: Wordpress-Plugins

WordPress Übersetzungen ändern, einzelne Begriffe anpassen – ohne Plugin

WordPress WooCommerce Übersetzung anpassen

WordPress Sprache der Website: Deutsch (Sie) - Foto / Screenshot: T.Bortels/cpu20.de

Manchmal möchte man nur einfach einen Begriff anders übersetzen, als es die Standard-Übersetzung vorsieht. Oder einen vorhandenes Wort ändern, weil das von WordPress voreingestellte Wort einfach nicht zum Inhalt der Webseite passt. Besonders wichtig wird das zum Beispiel, wenn man einen Webshopt mit WooCommerce betreibt und wert darauf legt, dass die Texte zu den angebotenen […]

WordPress: Revolution Slider Interval anpassen (Visual Composer Element)

Sehr praktisch: viele WordPress Premium Themes werden mit mächtigen Plugins aufgeliefert, die man nicht extra bezahlen muss. Allerdings kann die Anpassung dieser Plugins ein wenig schwierig sein – und beim Support fühlt sich plötzlich niemand zuständig. Kauft man beispielsweise eine Lizenz des beliebten Themes Stockholm, dann gibt es unter anderem gleich noch den Visual Composer […]

WordPress Webseiten-Umzug von Server/Domain A zu Server/Domain B

Möchte man eine WordPress-Webseite erstellen, dann bietet es sich an, die Webseite zunächst auf einem Testserver bzw. in einer Entwicklungsumgebung zu erstellen. Wenn dann das Design steht, alle Plugins installiert sind und auch die Inhalte ihren Weg auf die Webseite gefunden haben ist es Zeit, die Webseite umzuziehen. Manchmal möchte man vielleicht auch „nur“ den […]

WordPress WooCommerce Shop Titel „Produkte Archiv“ ändern

WordPress WooCommerce Titel Produkte Archiv anpassen

WooCommerce: Seitentitel "Produkte Archiv" anpassen - Foto: T.Bortels/cpu20.de

WordPress mag vielen vor allem als Blog Tool bekannt sein. Mit WordPress lassen sich inzwischen aber auch ganz andere Sachen bauen – zum Beispiel lassen sich mithilfe des kostenlosen WordPress Plugins WooCommerce Online Shops erstellen. Die Kombination aus WordPress und WooCommerce steckt mittlerweile sogar sogar hinter ca. einem Drittel aller Online Shops. Das WooCommerce Plugin […]

WordPress als CMS: Seiten-Management (CPT)

WordPress CMS - Seiten Management Plugins

WordPress CMS - Seiten Management Plugins - Photo/Montage: T.Bortels/cpu20.de

Es ist durchaus möglich und sinnvoll, WordPress als CMS zu betreiben. Früher oder später muß man allerdings feststellen, dass WordPress ursprünglich leider nicht wirklich dafür vorgesehen war, als Content Management System betrieben zu werden. Ein Problem bei der Sache können die statisches Seiten (Pages) sein – insbesondere, wenn man es mit vielen in ineinander verschachtelten […]

WordPress Version herausfinden leicht gemacht

WordPress Version herausfinden

WordPress Version - Montage: T.Bortels/cpu20.de

Manchmal möchte man einfach schnell mal wissen, welche WordPress Version man eigentlich gerade verwendet – zum Beispiel um abschätzen zu können, ob man eine halbwegs aktuelle WordPress Version installiert hat und wie weit man ggf. von der aktuellen WordPress Version entfernt ist. Das kann dann interessant sein, wenn man zum Beispiel die Kompatibilität eines Plugins […]